Sparen Sie Zeit, Geld und Umweltbelastung

Das TWIN FORCE-Gestänge verfügt über das weltweit beste System zur Sprühkontrolle. Mit Hilfe eines einstellbaren Luftvorhangs, der das Spritzmittel mitreißt und lenkt, kann TWIN FORCE die Abdrift um erstaunliche 80 % reduzieren. Das Ergebnis ist, dass so gut wie keine Pflanzenschutzmittel verloren gehen oder angrenzende Flächen kontaminiert werden.

Das luftunterstützte Sprühen garantiert außerdem eine bessere Durchdringung und Abdeckung als herkömmliche Anwendungen. All dies bedeutet für den Landwirt echte Einsparungen von mindestens 50 % beim Wasserverbrauch und bis zu 30 % bei den Pflanzenschutzmitteln.

Mit TWIN FORCE wird die Arbeit schneller erledigt. Effiziente Abdriftkontrolle bedeutet mehr Sprühtage - in einer Studie von 31 auf 76 Tage - sowie höhere Ausbringungsgeschwindigkeiten und weniger Füllstopps. Das Ergebnis ist eine höhere Produktivität des Sprühgeräts. TWIN FORCE steigert Ihre Spritzkapazität um bis zu 100 %.

Besser als die Konkurrenz

TWIN FORCE bietet dem Bediener mehr Möglichkeiten zur Spritzsteuerung als andere luftunterstützte Sprühgeräte. Durch Einstellen der Geschwindigkeit und des Winkels des Luftvorhangs, von keiner Luft bis zur vollen Luft, wodurch zwei Sprühgeräte in einem entstehen (daher der Name TWIN), kann der Bediener alle Tröpfchen, unabhängig von ihrer Größe, auf das Ziel lenken.

Zwei leistungsstarke Gebläseeinheiten versorgen die linke und rechte Gestängeseite mit Luft. Jedes Gebläse kann stufenlos auf eine maximale Leistung von 2.000 m³/h pro Meter Ausleger und eine maximale Luftgeschwindigkeit von 35 m/sec eingestellt werden.

Das Weltbeste Applikationssystem

Das Wetter bestimmt fast alles, was ein Landwirt tut, und das Sprühen ist keine Ausnahme. Insbesondere der Wind kann einen Landwirt dazu zwingen, das Sprühen aufgrund von Abdrift zu unterbrechen oder zu verschieben. Mit einer effizienten Abdriftkontrolle gehört dies praktisch der Vergangenheit an.

Das luftunterstützte Sprühen verhindert nicht nur, dass kleine Tröpfchen abdriften, indem sie nach unten geblasen werden. Es öffnet auch die Pflanzen für ihr Eindringen. Der Luftschleier zerteilt und verwirbelt die Pflanzen, so dass alle Oberflächen dem Spritzmittel ausgesetzt sind, und der durch die Luft erzeugte zusätzliche Schwung treibt die Tröpfchen in die Pflanzen.

Bewährt und getestet

Die herausragende Leistung von TWIN FORCE wurde durch zahlreiche Fallbeispiele aus aller Welt sowie durch Feldversuche und Studien bestätigt.

Eine unabhängige, wissenschaftliche Studie des Research Centre Flakke- bjerg/Aarhus University, Dänemark, zeigte, dass die Spritzqualität einer HARDI TWIN-Spritze mit 24 m Gestänge bei Fahrgeschwindigkeiten von 8 bis 12 km/h durch starken Wind nicht beeinträchtigt wurde.

Die Forscher kamen zu dem Schluss, dass TWIN eine gleichmäßigere Verteilung und eine deutlich geringere Abdrift als herkömmliche Anwendungen ermöglicht, insbesondere unter windigen Bedingungen. Die Studie bestätigte, dass TWIN die Abdrift um bis zu 80 % reduzieren kann, was zu einer Verringerung des Einsatzes chemischer Produkte um bis zu 30 % führt.